Yin Yoga

Was ist Yin Yoga?

Yin Yoga ist ein sehr sanfter, langsamer, bewusster und meditativer Yoga Stil. Er animiert den Schüler zum entschleunigen um ein achtsames, nach innengerichtetes Bewusstsein zu kultivieren für einen tiefen meditativen und entspanntes Zustand des Seins.

Unsere Yin Yoga Stunden werden von traditioneller Chinesischer Medizin (TCM), alten Lehren und Hatha Yoga Prinzipien beeinflusst. In TCM glaubt man, dass der Körper Meridiane beherbergt (im Indischen, Ayurveda oder Hatha Yoga auch nadis genannt), ein breites unsichtbares Energienetz zum transportieren des Chi (Energie). Dieses Netz verbindet und umgibt jedes Gewebe und Organ im menschlichen Körper. Ähnlich wie in der Akupunktur, üben die einfachen Yin Posen Druck aus auf Stellen im Köper in denen Energie gespeichert ist um diese freizusetzen, für mehr Balance in unsere allgemeine Gesundheit.

Yin_Yoga_Stuttgart

Yin Yoga Posen

Die Posen werden für längere Zeit gehalten, in der Regel 3-8 Minuten und bis zu 10 Minuten. Es wird kein Druck ausgeübt während der Übung, wir überlassen vielmehr alles der Schwerkraft. Die Atmung ist ein fundamentaler Baustein in jeder Yoga Praxis, das gleiche gilt auch für Yin Yoga. In unseren Unterrichtseinheiten wirst Du Dein Verständnis für eine bewusste Atmung verbessern und aufpolieren. Allein durch das praktizieren verschiedener Atemübungen (Pranayamas) wirst Du Deinen Körper erfühlen können.

Bei OM Yoga Stuttgart sind wir davon überzeugt, dass in unserer schnelllebigen Welt Entschleunigung der Schlüssel ist um Balance und Klarheit zu erreichen. Beides bildet den Grundstein für Gesundheit und gesunde Entscheidungen. Yin up your life, wir freuen uns Dich bei uns begrüßen zu dürfen.

Hier geht’s zu unserem Kursplan.

Scroll to top